Vier Hübel Tour – gefördert durch die KREUSCH STIFTUNG
14. August 2016
Alles anzeigen

Auf los gehts los!

Liebe Radsportfreunde und Hübeltouristen… Auf los gehts los!

Wir brennen vor Euphorie und sind wirklich aufgeregt. Im letzten Jahr, zur zwanzigsten 4HT, ging der Plan hervorragend auf und euer Feedback war überwältigend. Hier müssen wir nun anknüpfen.

Wir haben für euch eine Fülle von Informationen.

Im heutigen Artikel geht es um:
 
1. Die Anmeldung ist ab Mittnacht möglich
2. Ein Schirmherr & 4 Hübel für einen guten Zweck
3. Die Startnummer Eins wird verlost
4. Flotte Klamotte – Die neue Kollektion ist fast fertig
 
1. Die Online-Anmeldung ist ab Mitternacht möglich.

Bis zum 10.4.2017 gibt es unseren Frühbucher Rabatt. Die Anmeldung wird zur 21. 4HT nochmals komfortabler und einfacher. Neben der Auswahl der Wunschstartnummer bieten wir nun auch mehrere Zahlungsarten an. Wir sparen dadurch Zeit und können uns noch besser auf das konzentrieren, was wir am besten können 🙂 Die Anmeldung findet ihr unter http://www.huebeltour.com/anmeldung
 
2. Ein Schirmherr & 4 Hübel für einen guten Zweck. 

Skispringer Richard Freitag​ übernimmt ab sofort die Schirmherrschaft für den guten Zweck der 4HT! Nach unserer erfolgreichen Spendenaktion im letzten Jahr, (knapp 7000 Euro an den Elternverein Krebskranker Kinder Chemnitz e.V) möchten wir auch zur 21sten 4HT wieder Gutes tun! Hierfür haben wir in den letzten Wochen zusammen mit unserem Charity Partner, der KREUSCH Stiftung aus Dresden, aktiv nach Projekten gesucht, welche unsere Hilfe wirklich brauchen. Wir unterstützen in diesem Jahr das Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.​ und den Sonnenstrahl e.V. Dresden​  – ein Förderprojekt für krebskranke Kinder und Jugendliche. Beide Projekte erhalten jeweils 25 % des gesamten 4HT-Spendentopfes.
50 % aller Spendengelder fließen in diesem Jahr in unser eigenes Projekt „Kids auf´s Bike im Erzgebirge“. Jeder Spendeneuro wird durch die KREUSCH Stiftung mit 50 Cent aufgestockt! Kids auf´s Bike ist ein Jugendförderprojekt und soll sozial schwachen Familien, Kinderheimen, Kindergärten und sonstigen sozialen Einrichtungen den Weg auf´s Bike ermöglichen. Zusammen mit unseren starken Projektpartnern Bikestore Raschau​, SCOTT Sports​ und Biehler Sportswear​ werden mit den gesammelten Geldern Kinderfahrräder und Laufräder angeschafft. Diese können ab 10.04.2017 über unsere Projektwebsite beantragt werden. Zusammen mit den Projektpartnern wird dann eine Auswahl getroffen. Der gesamte Prozess verzichtet auf Bürokratie und lange Entscheidungswege. Die ersten Fahrräder könnten so bereits im September ausgeliefert werden. Die genauen Details unserer Spendenaktion und zu den 3 Projekten könnt ihr unter http://www.huebeltour.com/spenden  nachlesen.
Wir freuen uns auf eure Unterstützung!

Zeigt der Welt, dass ihr Unterstützer seid! In der Meldeliste gibt es eine fünfstufige Spendenanzeige, direkt neben eurem Team- bzw. Firmennamen.
 
3. Die Startnummer Eins wird verlost! 

Im letzten Jahr brachte die Versteigerung der Startnummer Eins die sagenhafte Summe von 2212 Euro ein. Nun ist der Einsatz, um an die Nummer zu kommen, wesentlich geringer 🙂 In der Onlineanmeldung habt ihr die Möglichkeit, ein Spendenpaket zu kaufen. Die Pakete gibt es für 2, 5, 10, 25 und 50 Euro. Alle Käufer des 50 Euro-Paketes wandern automatisch in die Verlosung zur Startnummer Eins. Die Auslosung machen wir am 20.8.2017 mit einem Facebook-Live-Video!
 
4. Flotte Klamotte – Die neue Kollektion ist fast fertig.

BIEHLER Sportswear ist schon fleißig und arbeitet mit Hochdruck an der Fertigstellung der neuen Muster. Wir haben auf euch gehört und bieten künftig auch unsere Teamjacke zum kauf an. Die Kollektion hat ein kleines Update bekommen und sollte spätestens am 10.4.2017 im BIEHLER Shop verfügbar sein. Mit eurer Online-Anmeldung könnt ihr euch einen 20 Prozent Gutscheincode sichern. Der Kauf lohnt sich doppelt.

Auch Biehler Sportswear unterstützt unseren guten Zweck und spendet 5 Euro pro verkauftem Artikel in den 4HT Spendentopf.
 
Wir freuen uns riesig über euer Feedback, eure Fragen und sind natürlich sehr gespannt auf die nächsten Tage und Wochen.
 
In 146 Tagen sehen wir uns am Fichtelberg. Bis dahin wird es noch viel zu erzählen geben.
 
Vielen Dank und liebe Grüße
Eurer 4HT ORGA-Team

P.s. Solltet ihr, eure Firma oder euer Verein Interesse an einer Projektpartnerschaft im Rahmen der Vier-Hübel-Tour Spendenaktion haben, könnt ihr euch gern bei unserem Projektverantwortlichen – Erik Schulze – melden. Eine kurze E-Mail an hello@huebeltour.com genügt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.